Apple iPhone 12 (Pro) & HomePod Mini – Meine Reaktion!



Das neue iPhone 12 (Pro) und der HomePod Mini ist da und in diesem Video erfahrt ihr alles Wichtige von der Keynote!

———————————————————————————————
Dieses Equipment nutze ich: https://listering.com/list/mein-equipment-techniklike
———————————————————————————————
Instagram: https://www.instagram.com/techniklike
Twitter: https://twitter.com/techniklike

——————————————————————————————–

Bei einigen Links in der Videobeschreibung handelt es sich um Afilliate-Links. Wenn ihr über einen solchen Link etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision, ohne das sich der Preis für euch ändert!

source

Mourad ELGORMA

Mourad ELGORMA

Fondateur de summarynetworks, passionné des nouvelles technologies et des métiers de Réseautique , Master en réseaux et système de télécommunications. ,j’ai affaire à Pascal, Delphi, Java, MATLAB, php …Connaissance du protocole TCP / IP, des applications Ethernet, des WLAN …Planification, installation et dépannage de problèmes de réseau informatique……Installez, configurez et dépannez les périphériques Cisco IOS. Surveillez les performances du réseau et isolez les défaillances du réseau. VLANs, protocoles de routage (RIPv2, EIGRP, OSPF.)…..Manipuler des systèmes embarqués (matériel et logiciel ex: Beaglebone Black)…Linux (Ubuntu, kali, serveur Mandriva Fedora, …). Microsoft (Windows, Windows Server 2003). ……Paquet tracer, GNS3, VMware Workstation, Virtual Box, Filezilla (client / serveur), EasyPhp, serveur Wamp,Le système de gestion WORDPRESS………Installation des caméras de surveillance ( technologie hikvision DVR………..). ,

42 réflexions sur “Apple iPhone 12 (Pro) & HomePod Mini – Meine Reaktion!

  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Kein 120 Hz, kein USB-C, kein verbessertes Face ID, keine Verbesserungen bei Akku oder Lautsprecher… Sorry, Apple hat dieses Jahr viel zu wenig getan, um die hohen Preise rechtfertigen zu können, die sie aufrufen. Die Pro-Modelle sind ihr Geld schlicht nicht wert und werden von der Android-Konkurrenz nächstes Jahr richtig rasiert. Ich bleib beim XS Max für ein weiteres Jahr und warte, bis Apple seine Hausaufgaben gemacht hat! 💯

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Habe eigentlich 120 oder zumindest 90 hz erwartet und wollte vom iphone x upgraden. jetzt soll ich für die beste kamera aber den riesenbrummer kaufen und bekomme statt 120 hz irgendwelchen hdr und dolby support? apple hat dieses jahr wirklich verstanden den leuten das geld aus der tasche zu ziehen und statt mit der konkurrenz mitzuhalten eigenes marketinggewäsch als top notch zu verkaufen. für mich wirken die geräte jetzt schon veraltet, auch wenn ich das design eigentlich mag und die notch nicht so störend finde.

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Wieso spricht jeder von einer Keynote? Es gab keine Keynote, es gabe eine vorproduzierte Poduktvorstellung.

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Der neue HomePod Mini kostet nuuuur 99 Euro. Macht für meine Wohnung 400 Euro, Schnäppchen.

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Also wer das fehlende Zubehör ernsthaft verteidigt und das auf die Umwelt schiebt dem ist echt nicht mehr zu helfen 😀

    Ich kann doch nicht befürworten dass ich weniger für mein Geld bekomme – im Ernst, was ist los mit den Leuten?

    Kaufe ich mir das Zubehör separat hab ich mehr Verpackungsmüll, meistens dann noch die Lieferung UND, was Apple und einigen Jüngern hier scheinbar auch gefallen dürfte: gebe ich deutlich mehr Geld aus.

    Wären die Produkte nicht so angenehm zu bedienen würde ich wegen dieser unsagbaren Frechheit Apple den Rücken zukehren – aber sie können es sich halt tatsächlich erlauben 🙂

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Keine Touch ID, keine 120 Hz 😭 tolles Design, tolle Farben aber insgesamt zu wenig PRO.

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Hi Jonas, ist nochmal eine Doku geplant mit Felix und Jonah? Die zum Nordkap war einfach mega! Habe mir die Doku locker 4 mal angesehen 😀

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Auch hier kleine Korrektur. Auch das 12 mini und 12 nimmt Dolby Vision mit der Kamera auf. Die Unterschiede sind dieses Jahr wirklich relativ gering. Es kam nur in der Keynote etwas seltsam rüber weil sie das Dolby Vision Thema beim zwölf pro erst angesprochen haben. Auch Raw Bilder könnte sogar das iPhone 11 schon nur ist Apple Pro Raw nun neu da in den Raw Aufnahmen Lidar Daten etc hinterlegt sind.

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Wie wichtig ist denn ein 120Hz Display? Wir reden hier doch von einem Handy… Also wenn ich flüssige Bilder brauche wie in Filmen oder Games, dann lieber auf grösseren Geräten. Also hier vermisse ich das nicht wirklich.

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Ich werde das erste Mal zu Apple wechseln. (Aktuell Huawei P30)
    Alle die sich über keine 120 Hertz aufregen, erzählt mir nicht ihr würdet das sehen können, kein Mensch braucht 120 Hertz bei einem Handy.
    Android ist Apple seit Jahren voraus?
    So ein Quatsch. Apple ist besser verarbeitet und nutzt deutlich hochwertige Materialen. Der neue Chip übertrifft alles was es bisher auf dem Markt gibt und die Kamera ist trotz viel geringerer Megapixel die Beste. Viel hilft nicht immer viel, sondern die Umsetzung ist entscheidend.
    Die "große" Notch finde ich tatsächlich hübscher als den Punkt auf meinem Huawei, ist aber Geschmackssache.
    Also optisch ist alles Geschmackssache, technisch kann man das iPhone nicht schlecht reden. Für Apple User ist das fehlenden Netzteil oder Kopfhörer doch kein Problem, für mich als Neukunde ist das, dass einzig etwas ärgerliche.
    Aber wenn man in die Apple Welt eintauchen will, wird es halt erstmal teuer. Gerade erst mein erstes Mac gekauft, jetzt kommt das Phone+Zubehör und die Watch noch hinterher😅
    Also allen viel Spaß mit dem neuen IPhone und wer es nicht haben will lässt es bleiben aber hört doch auf zu haten. Was mir persönlich auffällt, ist das viel mehr Android Nutzer gegen Apple schießen als Apple User gegen Android. Woran das wohl liegen mag…😉

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Als Information:
    iPhone 12 mini: 2227 mAH
    iPhone 12: 2775 mAH
    iPhone Pro: 2775 mAH
    iPhone Pro Max: 3686 mAH

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    pro und pro max sind völlig uninteressant und überteuert. kaum Mehrwert zu den anderen modellen. ich find besonders das mini sehr spannend. das ist endlich so wie alle es schon beim se 2020 haben wollte

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Apple verringert seinen Fußabdruck durch weglassen von Ladegerät und Kopfhörern. Bei letzteren bin ich dabei aber steige ich auf das Gerät um, muss ich mir erstmal ein USB-C Netzteil kaufen, da ich noch gar kein Gerät mit diesem Typ habe. Ergo mache ich den reduzierten Fußabdruck für dieses Produkt in meinem Fall wieder kaputt. So richtig gut ist das ja wohl auch nicht.

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Ich bin ja gespannt, ob der Night Modus dann in Zukunft auch beim iPhone 11 für allen Linsen verfügbar sein wird 🙌🏻

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Um wie viel Uhr am Release Tag werden die iPhone in denn Shop kommen?
    Direkt um Mitternacht? Oder wann genau?
    Nicht das ich es verpasse und keines mehr bekomme.

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:18
    Permalien

    Die Stimmenerkennung vom HomePod ist doch nichts neues. Gibt es bei den großen Modellen schon länger, aber nur in englischer Sprache. Und ich glaube nicht, dass sich das so schnell ändern wird

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:17
    Permalien

    Ich bin gespannt mal gucken bin zwischen iPhone 11, iPhone Mini oder iPhone 12. danke für die Infos.

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:17
    Permalien

    Interessantes Video! Das iPhone 12 Pro Max und 12 mini sind aber erst ab dem 6.November vorbestellbar und kommen am 13.November in den Handel!

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:17
    Permalien

    Ich finde es nicht schlimm, dass die iPhones keine 120Hz haben.
    Aktuell kostet das viel zu viel Akku. Zumindest ist das bei den anderen Anbietern so. Dann lieber noch etwas warten, oder?

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:17
    Permalien

    Sowohl 5G als auch 120Hertz sind für mich nur NiceToHave Features, keines von denen ist wirklich wichtig zu haben.
    Hätte ich aus 5G, 120Hertz oder dem Edelstahlrahmen nur eines wählen können würde ich mich auf jeden Fall für denn Edelstahlrahmen entscheiden.

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:17
    Permalien

    Weiß irgendwer warum beim IPhone 12 Mini James Bond theme gespielt wurde.
    Ist das ein sneak peek auf irgendwas wenn ja auf was
    Vielleicht die Doku mit Billie Eilish die auf AppleTV+ kommen soll
    Ich weiß es nicht und würde mich über näheres oder andere Theorien freuen

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:17
    Permalien

    Ich habe das größte Problem überhaupt: ich weiß nicht, ob ich mein Siphons 12 Pro in dem neuen Pazifik Blau, oder in Graphit kaufen soll 😱

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:17
    Permalien

    Stimmt es eigentlich das man Screenshots machen kann indem man drei mal auf die Rückseite tippt?

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:17
    Permalien

    Tut mir leid, für den preis muss ein netzteil dabei sein,
    Bzw. Wer hat den ein usb-c netzteil, keiner der kein iphone 11 bzw ipad der neuen generationen hat 🙈
    Sorry, money for life 😂

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:17
    Permalien

    Leider ein paar Fehler in ihrem Video, dann schaue ich mir dann doch noch einmal die Präsentation von  an. Gruß

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:17
    Permalien

    Apple große Blamage. In Frankreich muss Apple weiterhin das komplette Zubehör in die Verpackung der neuen Iphone12 legen. Die Geräte mögen qualitativ auf höchstem Niveau sein. Die Videofunktion und der Chip unerreicht. Letztendlich ist der Unterschied zu den IPhone 11 nicht so groß, dass man zum Kauf raten sollte. Allerdings geht es den meisten Apple-Käufer nur um das „Habenwollen“ und das „Damitangebenwollen“. Das Handy macht nicht den Menschen aus. Für viel weniger Geld bekommt man sehr gute Handys.

    Répondre
  • Avatar
    octobre 18, 2020 à 11:17
    Permalien

    Noch umweltfreundlicher wäre, wenn für 999,00€ garnicht’s mehr geliefert werden würde! Und FFF müsst dies tatsächlich voll und ganz unterstützen! 😝🤷🏽‍♀️

    Répondre

Laisser un commentaire